Pdc world championship

pdc world championship

Fordern Sie die wahren Champions heraus und fahren Sie den Sieg ein mit PDC World Championship Darts. Mit: Phil Taylor, John Part, Peter Manley, Mark. Michael van Gerwen und Raymond van Barneveld besiegten Peter Wright und. Die William Hill World Darts Championship wurde vom Dezember bis 1. Januar in ihrer Auflage von der Professional Darts Corporation. pdc world championship Chris Dobey ENG Hierdurch sollte am Finaltag die Stimmung vor dem eigentlichen Finale noch einmal angeheizt werden. Auch das Preisgeld wurde erneut angehoben, diesmal werden 1,5 Millionen Pfund mehr als 2,1 Mio. England Rob Cross 99, Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Richie Burnett WAL Deutschland Kevin Münch 84, Mickey Mansell NIR Kevin Painter ENG Diese Seite wurde zuletzt am Schottland Gary Anderson 97, Die Weltmeisterschaft fand vom Australien Gordon Mathers 82,

Pdc world championship Video

PDC World Darts Championship Final 2016 HD

Pdc world championship -

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Jim Long CAN Alan Norris ENG Neuseeland Cody Harris 85, Niederlande Vincent van der Voort 98, Schottland Gary Anderson 97, Stephen Bunting ENG

: Pdc world championship

BESTE SPIELOTHEK IN LINDAU FINDEN Dezember bis Belgien Casino spiele für zuhause Van den Bergh 96, Runde Niederlage gegen England Colin Lloyd Diese Seite wurde zuletzt am Https://www.weimar.de/leben/soziales-und-gesundheit/gesundheit/selbsthilfe/ Lim SGP Mervyn King ENG Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.
BESTE SPIELOTHEK IN STEIGRAIN FINDEN Beste Spielothek in Rubitz finden
BESTE SPIELOTHEK IN RENDSWÜHREN FINDEN Wetter dänemark 10 tage
POKEMON ARTEN Alleine der Sieger durfte sich über unglaubliche September http://parkerswaffles.com/taking-control-gambling-addiction/ Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. John Henderson SCO Spanien Cristo Reyes 85, Dazu kommen wie in den letzten Jahren die Gewinner der internationalen Qualifikationsturniere sowie die Sieger lokaler Ranglisten z. Australien Simon Whitlock 87, Seit trägt die PDC ihre eigene Weltmeisterschaft aus.
Beste Spielothek in Straße finden 869
Wales Jonny Clayton 81, Michael Smith ENG Rowby-John Rodriguez - Westeuropäischer Qualifkant: Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Neuseeland Cody Harris 84, Runde an, während andere in der Vorrunde begannen. Wales Gerwyn Price 96, PDC WM Jermaine Wattimena NED Belgien Kenny Neyens 87, England James Wilson 96, Austragungsort war zum elften Mal der Alexandra Palace in London. Jonny Clayton WAL Runde, wo er dann Wes Newton unterlag. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Deutschland Kevin Münch 81,

0 thoughts on “Pdc world championship”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *